Aktuelles & Media Presse/News

25 Jahre Partnerschaft: hilzinger Rendsburg und KBE

Ein Vierteljahrhundert Partnerschaft konnten aktuell der Standort Rendsburg der hilzinger Fenster + Türen GmbH und die profine Gruppe mit ihrer Marke KBE feiern.

Der Betrieb in Schleswig-Holstein ist einer von inzwischen 37 internationalen Standorten der hilzinger Unternehmensgruppe, die zu den führenden Herstellern von Fenstern und Türen Europas zählt und nach einer unabhängigen Studie zu den 100 erfolgreichsten Mittelstandsbetrieben in Deutschland.

Auch die Entwicklung des Standortes in Norddeutschland ist von Wachstum gekennzeichnet: Im März 1994 übernahm die Firma hilzinger den insolventen Betrieb Garant Fenster in Rendsburg und produzierte bis 2002 in dessen Hallen, bis sie dann im selben Jahr den Fensterbaubetrieb Kerstan + Zarp am Ort übernahm, die Produktion umsiedelte und bis heute dort ansässig ist.

Im kommenden Jahr wird ein kompletter Neubau für Produktion, Verwaltung und Ausstellungsflächen in der Nachbarstadt Büdelsdorf errichtet, der im Oktober 2020 bezogen werden soll.

Beim Start des Standortes 1994 wurde das 58er-System von KBE verarbeitet, heute produziert man überwiegend Fenster und Türen aus dem 76 Millimeter System von profine in Anschlag- und Mitteldichtung.

Spezialisiert hat man sich bei hilzinger Rendsburg vor allem auf Objektgeschäfte für die Wohnungswirtschaft. Projektleiter kümmern sich hier um die Abwicklung von der Beratung bis zur fertigen Bauabnahme inklusive Montage. Private Haus- und Wohnungseigentümer aus dem Umkreis können Ihre Fenster und Türen ebenfalls direkt beziehen.

„Es macht uns sehr stolz, einen so namhaften Hersteller wie die hilzinger Gruppe zu unseren Kunden zählen zu können. Ebenso freuen uns, dass wir den erfolgreichen Weg des Standortes Rendsburg von Beginn bis heute begleiten durften und werden auch künftig alles dafür tun, die gemeinsame Erfolgsgeschichte fortschreiben zu können“, so Sascha Tiemann, Gebietsverkaufsleiter bei profine, bei der Übergabe der Jubiläumsurkunde.

Ihr Ansprechpartner

Martin Schweppenhäuser
Corporate Communications
Marketing & Brands
Corporate Product Management & Marketing (CPM)

Tel +49 6331 56-1804
Fax +49 6331 56-1515